Traditionelles Familienunternehmen seit 3 Generationen.

Schon seit 1947

führte die Familie Uitz eine Autowerkstatt.
1947 Firmengründung UITZ & Matzer in der Ungarstraße (Stadtzentrum)
1953 Kauf eines Grundstückes in der Schillerstraße
1955 Betriebsaufnahme
1956 Werkstättenvertrag mit Mercedes
1957 Werkstättenvertrag mit Ford
1962 Erwerb eines Handelsscheins und Eröffnung eines Schauraumes
jährlich Zubauten bis 1967
UITZ 1947


Bereits in den 70er Jahren

wandelte sich die Autowerkstatt zum Autohaus.
1973 Neubau einer Werkstätte für PKW und LKW
1979 Fertigstellung eines Ersatzteillagers
1980 Zubau einer Spenglerei
1982 Eröffnung eines Schauraumes in der Oedterstraße
1989 letzte Ausbaustufe durch Aufstockung Ersatzteillager in der Schillerstraße



Die Entwicklung der 90iger Jahre

1993 Eröffnung Schauraum am Stadtrand in der Gnaser Straße für Mercedes-Benz
1999 Inbetriebnahme des LKW Nutzfahrzeugzentrums
2003 Eröffnung Schauraum für Ford
2003 autorisierter Servicepartner für EvoBus
2004 autorisierter Servicepartner für smart
2005 autorisierter Servicepartner für Fassi
2006 autorisierter Servicepartner für Fuso
2012 autorisierter Servicepartner für DOLL



Die heutige Zeit

verlangt mehr und so entschloss sich das Familienunternehmen
das erste Fahrzeugzentrum im Thermenland zu errichten.
- Derzeit beschäftigt das Unternehmen über 90 MitarbeiterInnen
- Umsatz ca. 12 Mio. Euro ohne Neuwagen
- 300 Neuwagen, 250 Gebrauchtwagen
- Familienunternehmen in der 3. Generation mit Ing. Gerhard Winkler, Jutta Köhldorfer und   

  Herbert Winkler